Florian Zeh | Trompete


Florian Zeh (Trompete) begann bereits im Alter von 8 Jahren mit dem Trompetenunterricht bei dem Bamberger Kammermusiker Karl Schuster. Mit 14 Jahren führte er als Gaststudent am Hermann-Zilcher-Konservatorium Würzburg seinen Unterricht bei Richard Carson Steuart fort. Internationale Meisterkurse bei Edward H. Tarr, Michael Laird, Guy Touvron, Fred Mills u.a. folgten. Von 2001 bis 2006 studierte er gymnasiale Schulmusik mit Hauptfach Trompete an der Hochschule für Musik in Würzburg. Seit 2009 ist er als Musiklehrer an einem Gymnasium in Bamberg tätig.

 

Die nächsten Konzerte:

 

04.11.2017 /  Kersbach b. Lauf, Kath. Kirche Kersbach

18.03.2018 /  Rußdorf, Johanniskirche

02.04.2018 /  Speinshart, Klosterkirche

 

 

[mehr Infos]